NEU! Abnehmen mit Glyck

GLYCKgefühle statt Heißhungerattacken

Den Hunger ausschalten mit GLYCK

Größter Feind beim Abnehmen ist der Hunger. Wussten Sie, dass Hungergefühle im Kopf entstehen? Denn unser Gehirn ist salopp gesagt ein echter Traubenzucker-Junkie.
Rund 120 Gramm Glucose (Traubenzucker) benötigt das Gehirn eines Erwachsenen täglich. Kommt es zum Abfall des Blutzuckerspiegels – also zum Mangel an Traubenzucker – wird Alarm geschlagen. Wir nennen das dann Heißhunger.

Abnehmen ist Kopfsache. GLYCK versorgt das Gehirn mit Traubenzucker. Denn GLYCK enthält den Glucose-Vorläuferstoff Glycerol, den der Körper leicht in Traubenzucker umwandeln kann und dem Gehirn zur Verfügung stellt, ohne dem Körper viel Energie zuzuführen. Hungergefühle bleiben aus.

® KLUG ABNEHMEN ist GLYCKsache

Weitere Infos zum Thema Glyck

In diesem Video finden Sie Informationen vom Erfinder persönlich:

Unsere Glyck Beraterinnen sind für Sie da

Wir beraten Sie zum Thema Abnehmen und gesunde Ernährung